Privacy Policy

Datenschutzerklärung

Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen aufmerksam durch, um bewusst zu entscheiden, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden bzw. um  zu wissen, welche Rechte Sie bezüglich der Verwendung der personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 der Verordnung der Europäischen Union 2016/679 (im Folgenden “DSGVO” genannt) haben. 

1. Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?
Für die Erhebung und Verarbeitung aller personenbezogener Daten und deren Zweckbestimmung sowie für den Einsatz aller verwendeten Mittel ist allein die Firma Relais Del Garda verantwortlich, mit Firmensitz in Strada del Barum 11 - Lazise - 37017 (VR) Italien, da sie Form und Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten genau festgelegt hat.

2. Wie und warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig beim Ausfüllen des elektronischen Kontaktformulars übermittelt haben, werden von Relais Del Garda für folgende Zwecke entsprechend ihrer Entscheidung verwendet:

Verarbeitungszweck Ihrer DatenWarum verwenden wir diese Daten?Wer hat Zugang zu diesen Daten?Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Um technische und handelsbezogene Daten per E-Mail zu senden. Die Verwendung ist fakultativ und benötigt Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Nur unsere Mitarbeiter sind berechtigt. Bis zu 26 Monaten ab Erledigung Ihrer Anfrage.

3. Was passiert, wenn ich meine Daten nicht übermittle und/oder meine Zustimmung zur Datenverarbeitung nicht gebe? 
Wenn Sie eine Datenübermittlung ablehnen bzw. in die Datenverarbeitung nicht einwilligen, kann Ihnen die Firma Relais Del Garda keine technischen oder handelsbezogenen Informationen per E-Mail senden.  Die zuständigen Mitarbeiter von Relais Del Garda dürfen die Daten auch für anonyme statistische Auswertungen verwenden, um ihre Dienstleistungen zu verbessern.  In diesem Fall liegt bei der Datenverarbeitung ein berechtigtes Interesse vor.  Sollte die Übermittlung Ihrer Daten unvollständig oder ungenau sein, kann Relais Del Garda die korrekte Erledigung Ihrer Anfrage nicht garantieren. 

4. Wie wird mit Ihren Daten umgegangen?
Relais Del Garda bzw. die zuständigen Mitarbeiter  verarbeiten Ihre Daten sowohl digital mit elektronischen Mitteln, als auch auf Papier gedruckt, ergreifen jedoch geeignete Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewähren und  Ihre Privatsphäre zu schützen.

5. An wen werden Ihre Daten übermittelt?
Um auf Ihre spezifischen Fragen einzugehen, geben wir Ihnen im Folgenden bekannt, wer Ihre Daten verwenden darf: (i) Mitarbeiter der Firma Relais Del Garda, die einerseits berechtigt sind, personenbezogene Daten zu verarbeiten, die andrerseits jedoch an die Vertraulichkeitsvorschriften gebunden sind; außerdem (ii) externe Geschäftspartner von Relais Del Garda gemäß Art. 28 DSGVO und außenstehende Verantwortliche, die an einen bestimmten Vertrag gebunden sind, der garantiert, dass Ihre Daten nur zu den von Ihnen bestimmten Zwecken und Bestimmungen verwendet werden, siehe Tabelle unter  Punkt 2.  Die vollständige Liste der (außenstehenden) Verantwortlichen kann im Geschäftssitz der Firma Relais Del Garda eingesehen bzw. an Sie weitergeleitet werden, wenn Sie den untenstehenden Kontakt anklicken. 

6. Wie lange werden meine Daten gespeichert?
Ihre personenbezogenen Daten werden nur für den in der Tabelle unter Punkt 2 angezeigten Zeitraum gespeichert,  es sei denn, Sie widerrufen Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung oder das Recht auf den Zugriff Ihrer Daten wie unter Punkt 8 hier erklärt ist.  Allerdings können die Verantwortlichen bzw. zuständigen Personen für die Datenverarbeitung, unter Einhaltung aller rechtlichen Verpflichtungen, Ihre personenbezogenen Daten auch für einen längeren Zeitraum speichern; anschließend werden sie dafür sorgen, dass die Daten entweder gelöscht oder anonymisiert werden. 

7. Werden Ihre Daten an Nicht-EU-Staaten übermittelt?
Ihre personengebunden Daten werden auf keinen Fall an Angehörige von Nicht-EU-Staaten übermittelt oder gesendet.  

8. Wie kann ich meine Rechte schützen?
Die Firma Relais Del Garda und deren Partner gewähren Ihnen alle gesetzlich zustehenden Rechte bzgl. der Verwaltung aller Daten, die Sie uns übermittelt haben. In jedem beliebigen Moment haben Sie das Recht, folgende Maßnahmen zu ergreifen:

  1. Sie können jederzeit bei uns anfragen, ob wir Daten von Ihnen besitzen bzw. wie wir Ihre Daten verwenden (Zugangsrecht);
  2. Wenn nötig, können Sie uns dazu auffordern, Ihre Daten zu aktualisieren, korrigieren oder ergänzen;
  3. Sie können von uns verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden (“Anspruch auf Datenlöschung”);
  4. Bei eventuellen Rechtsverstößen können Sie uns auffordern, die erfassten Daten zu beschränken oder zu blockieren; 
  5. Sollte es technisch möglich sein, können Sie eine Kopie Ihrer Daten in kompatiblem Format anfragen, um diese Daten problemlos an einen anderen Betreiber zu übermitteln;
  6. Sofern rechtmäßige Gründe vorliegen, können Sie Einspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten einlegen;
  7. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen;
  8. 8.Sie können Informationen über alle Entscheidungen einholen, die sich auf die automatisierte Datenverarbeitung beziehen.

Alle Anfragen und Benachrichtigungen bzgl. oben genannter Punkte senden Sie bitte direkt an die Firma Relais Del Garda oder per E-Mail  an folgende Adresse: [email protected]
Bitte denken Sie daran, dass Sie  auch jederzeit die Möglichkeit haben, sich bei den Datenschutzbeauftragten der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz  zu beschweren.

RESERVIEREN SIE GLEICH
Sichern Sie sich den besten Preis!